03.09.2021

Neue Fotoausstellung

Ein Museum zieht um - Einblicke in eine planerische und logistische Meisterleistung.

Altenburg, 02.09.2021 – Seit über 10 Jahren gestaltet das Lindenau-Museum regelmäßig eine neue Galerie im Klinikum. Unsere Einrichtung möchte für unsere Patienten, Besucher und die Kolleginnen und Kollegen nicht nur ein Ort der Genesung und des Arbeitens sein, sondern auch der Inspiration.
Seit nunmehr 13 Monaten hat das Lindenau-Museum sein Interim in der Kunstgasse 1 bezogen. Welche Herausforderungen der Umzug mit sich brachte, dokumentierte der Altenburger Fotograf Jens Paul Taubert in spektakulären Bildern im Auftrag von Angelika Forster - verantwortlich für die Öffentlichkeitsarbeit des Museums.
Es mussten hochsensible Exponate wie antike Vasen, Gemälde aber auch Skulpturen und Gipsabdrücke mit teils schwerer Technik aus den Ausstellungsräumen und Depots herausgebracht werden.

Hintergrund: Dank einer großzügigen Förderung durch den Bund und den Freistaat Thüringen wird das Gebäude des Lindenau-Museums Altenburg in den kommenden Jahren umfassend saniert, modernisiert und erweitert. Hierfür war der Umzug in die Kunstgasse 1 ein entscheidender erster Schritt.


Klinikum
Altenburger Land GmbH
Am Waldessaum 10
04600 Altenburg
 
Tel.: 03447 52-0
Fax: 03447 52-1177
 
E-Mail: info@klinikum-altenburgerland.de 

 

Copyright © 2021 Klinikum Altenburger Land