12.11.2014 08:30

Klinikum Altenburger Land schließt seinen Ambulanten Pflegedienst in Schmölln

Das Klinikum Altenburger Land schließt zum 31. Januar 2015 seinen Ambulanten Pflegedienst in Schmölln.

„Es ist für uns leider nicht wirtschaftlich vertretbar, den Ambulanten Pflegedienst weiterzuführen“ begründen die beiden Geschäftsführer Dr. Gundula Werner und Dr. Lutz Blase diese unternehmerische Entscheidung.
Die Patienten und Angehörigen wurden von den Mitarbeiterinnen des Ambulanten Pflegedienstes persönlich informiert und per Brief von der bevorstehenden Schließung in Kenntnis gesetzt. Patienten und Angehörige wurden gebeten, sich rechtzeitig um eine neue Betreuung zu kümmern. Im Bedarfsfall stehen ihnen dabei die Mitarbeiterinnen des Sozialdienstes des Klinikums mit Unterstützung zur Seite.
Den 11 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Ambulanten Pflege werden Tätigkeiten in anderen pflegerischen Bereichen im Klinikum Altenburger Land angeboten, so dass keine betriebsbedingten Kündigungen zu befürchten sind.
 

Christine Helbig

Klinikum
Altenburger Land GmbH
Am Waldessaum 10
04600 Altenburg
 
Tel.: 03447 52-0
Fax: 03447 52-1177
 
E-Mail: info@klinikum-altenburgerland.de 

 

Copyright © 2019 Klinikum Altenburger Land